3 MIN READ

Invisalign: Probleme mit den unsichtbaren Zahnschienen

By Anna / 09.03.2021

Invisalign Probleme: diese Nachteile können während der Behandlung mit den unsichtbaren Zahnschienen auftreten.

Go to top button

Probleme mit Invisalign
Die Zahnkorrektur mit Invisalign ist in aller Munde. Im wahrsten Sinne des Wortes. Mit einer Reihe von aufeinanderfolgenden transparenten Zahnschienen werden die Zähne im Nu begradigt. 8 Millionen Patienten haben bereits ihre Zähne mit Invisalign korrigieren lassen. Die Aligner werden alle 7-14 Tage ausgetauscht
. Durch das Einsetzen eines neuen Schienenpaares werden die Zähne somit sanft in die gewünschte Position bewegt. Die Aligner sollten dabei 18-22 Stunden am Tag getragen werden. Doch welche Probleme können mit den unsichtbaren Zahnschienen von Invisalign entstehen? In diesem Beitrag brechen wir die möglichen Probleme mit Invisalign runter und geben dir Tipps, wie du sie umgehen kannst.

Lispeln mit Invisalign
Das S-Laute nach dem Einsetzen des ersten Aligners nicht ganz korrekt ausgesprochen werden können kommt immer wieder vor. Meistens empfindest du deine fehlerhafte Aussprache extremer als die Menschen in deiner Umgebung. Nichtsdestotrotz legt sich das Ganze nach nur wenigen Stunden. Die Zunge ist ein Muskel und die Aligner sehr dünn, daher gewöhnst du dich schnell an die Zahnschiene und hast nach kurzer Zeit wieder eine ganz normale Aussprache. Falls du den Prozess beschleunigen möchtest, kannst du dies auch üben. Wenn du deine Schienen zum ersten Mal eingesetzt hast, versuche viel zu sprechen oder laut zu lesen, so kann sich deine Zunge schnell umgewöhnen.

Schmerzen
Die häufigste Frage, die gestellt wird: Tun die Invisalign Schienen weh? Verursachen sie Wunden? Muss ich mit Kopfschmerzen rechnen?
Im Normalfall und bei der Mehrheit der Patienten ist Invisalign eine schmerzfreie Methode der Zahnkorrektur. Statt mit einem Schmerz kann die ersten Tage mit einem leichten Druck auf den Zähnen gerechnet werden. Dieser ist notwendig, um eine Veränderung der Zahnposition zu bewirken. Mit der ersten Schiene ist der Druck am spürbarsten, da sich die Zähne in der Wartezeit zwischen dem 3D Scan und dem ersten Einsetzen der Aligner leicht verschieben können. Jedoch klingt dieser (mit dem regelmäßigen Tragen der Zahnschienen) in den ersten Tagen auch wieder ab. Mit den darauffolgenden Schienenpaaren sollte mit der Einhaltung der Tragedauer nur noch bedingt ein Druck entstehen. Je disziplinierter du die Schienen trägst, desto weniger Spannung wirst du auf den Zähnen spüren. Tipp: wenn du die Tragezeit mal vernachlässigt hast oder nach einem Wechsel merkst, dass der Druck sehr unangenehm ist, solltest  du das letzte Zahnschienenpaar noch etwas länger tragen, bevor du zu den nächsten Alignern übergehst. 
In seltenen Fällen kann es während der Behandlung auch mal dazu kommen, dass eine kleine Wunde im Mundinnenraum entsteht. Verursacht wird diese in der Regel durch eine scharfe Kante des Aligners. Diese Kante kann jedoch mit einer herkömmlichen Nagelpfeile abgerundet werden. Hier findest du ein Video dazu.
Bitte beachte, dass du bei sehr starken Schmerzen, deinen Zahnarzt oder Kieferorthopäden aufsuchen solltest. Es können hier nämlich auch andere Gründe vorliegen. Lese mehr über den Umgang mit Schmerzen während der Invisalign Behandlung. 

Lippenstift/ Lipgloss
Muss mit den Alignern auf Lippenstift oder Lipgloss verzichtet werden? Die Antwort ist ganz klar- nein. Dennoch raten wir zu einem matten Lippenstift, dieser gestaltet sich um einiges unkomplizierter als Lippenprodukte in cremiger oder flüssiger Konsistenz. Falls du dich doch für einen Lippenstift oder Lipgloss entscheiden solltest, empfehlen wir nach dem Auftrag den Zeigefinger zwischen den Lippen durchzuziehen. So entfernst du überflüssige Farbe in der Lippeninnenseite und es kann kein Farbfilm auf den Zahnschienen entstehen kann.

Verfärbte Schienen oder verfärbte Attachments
Die Invisalign Schienen können sich durch farbstoffhaltige Getränke und Lebensmittel verfärben. An sich hat das keine Auswirkungen auf deine Behandlung, allerdings werden die unsichtbaren Zahnschienen so sichtbarer. Da die Aligner jedoch spätestens alle 2 Wochen gewechselt werden, ist dieses Problem nur temporär. In diesem Artikel gehen wir näher auf die Ursachen von Verfärbungen ein und geben dir Tipps wie du sie entfernen kannst.

Karies
Ein großer Vorteil der Invisalign Behandlung: die Zahnhygiene wird durch die Invisalign Schienen nicht beeinträchtigt. Somit bietet die Invisalign Behandlung, wenn sie wie empfohlen durchgeführt wird, kein erhöhtes Risiko für Karies. Im Gegenteil, durch das vermehrte Putzen der Zähne (nach jeder Mahlzeit) und die regelmäßige Nutzung von Zahnseide verbessert sich bei den meisten Patienten sogar die Mundhygiene. Beachte: Es ist nicht zu empfehlen, die Aligner ohne das Putzen der Zähne wieder einzusetzen, andernfalls kann Karies begünstigt werden.

Kosten
Die Kosten der Invisalign Behandlung variieren sehr stark. In einigen Praxen kann sie bis zu 8.000€ kosten. Wir im SmileClubOne sind der Überzeugung, dass eine Invisalign Behandlung bezahlbar sein sollte. Deshalb bieten wir faire und transparente Preise. Die Behandlungskosten beginnen bei 1.656€ und überschreitet 3.790€ nicht. Wir bieten zusätzlich eine Ratenzahlung bei 0% Zinsen an, welche ab 69€ im Monat (á 24 Monate) startet. Die Kosten der Behandlung sind dabei abhängig von der Schwere der Fehlstellung. Durch den Invisalign Diamond 2 Status (wir sind Deutschlands größter Invisalign Anbieter) bekommen wir einen 46% Nachlass auf die Fremdlaborkosten. Diesen geben wir direkt an unsere Patienten weiter. Lese mehr zu den Kosten.

Kann Invisalign auch schwere Fälle behandeln?
Tatsächlich kann man mit Invisalign auch komplexe Zahnfehlstellungen wie z.B. Überbiss, Unterbiss, Kreuzbiss und offener Biss behandeln. Inwieweit der zuständige Arzt deine Zähne mit der Invisalign Behandlung korrigieren kann, hängt stark von seiner Erfahrung mit dem System ab. Nicht jeder Arzt der die durchsichtige Zahnschienentherapie anbietet, kann dieselben Behandlungsergebnisse erzielen. Mit einigen Ausnahmen gibt es sehr komplexe Fälle, die nur mit einer festen Zahnspange oder mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffs behandelt werden können. Mehr zu diesem Thema lesen.

Vorteile von Invisalign
Invisalign hat im Gegensatz zu der festen Zahnspange und zu anderen Aligner Systemen viele Vorteile. Zum einen ist die Behandlung mit Invisalign viel schonender und dezenter als die Korrektur mit einer festen Zahnspange. Zum anderen können andere Aligner Anbieter meist nur leichte Korrekturen der vorderen 6-8 Zähne vollbringen. Durch die jahrzehntelange Forschung und den über 660 Patenten ist Invisalign mit seiner Technologie seinen Mitbewerbern voraus. Erfahre mehr zu den Vor-und Nachteilen der Behandlung.

Invisalign

image 4
Bist du geeignet