Termin
3 MIN READ

Invisalign Dauer: pro Schiene, die Anfertigung und Behandlung

By Team SmileClubKöln / 21.01.2021

Die Invisalign Dauer und wie du sie verkürzen kannst. Alles zur Invisalign Dauer pro Schiene, die Behandlungsdauer & die Dauer der Anfertigung.

Die Invisalign Dauer
Die meisten Menschen gehen bei einer Zahnkorrektur davon aus, dass sie in jahrelanger Behandlung bleiben, viel Zeit in der Praxis verbringen und im Alltag eingeschränkt werden. Tatsächlich sind diese Bedenken mit der durchsichtigen Invisalign Zahnspange unbegründet. Invisalign ist eine schonende und so gut wie unsichtbare Methode der Zahnkorrektur. Meist dauert die Behandlung nur einige Monate und bringt für den Patienten keine Einschränkungen in seinem alltäglichen Leben mit sich. Während der Invisalign Behandlung darfst du Essen was du möchtest und deiner Mundhygiene kannst du auch wie gewohnt nachgehen. Keine störenden und sichtbaren Drähte in denen Essensreste hängen bleiben oder mit denen du ungern lachst. Invisalign ist entwickelt worden, um deine Zähne diskret zu begradigen.

Invisalign Dauer pro Schiene
Zum Behandlungsbeginn übergeben wir dir alle deine Schienen, welche du eigenständig wechselst. Bei der ersten Schiene empfehlen wir eine Tragedauer von 14 Tagen, da sich die Zähne zwischen dem ersten 3D Scan und dem Behandlungsbeginn meist weiter verschieben. Damit sitzt die erste Schiene etwas strammer. Mit der Einhaltung der 14 tägigen Tragezeit haben deine Zähne genug Spielraum sich der neuen Schiene anzupassen und in die notwendige Position zu gelangen. Die Tragedauer der darauffolgenden Schienen solltest du genauer mit deinem Arzt absprechen. In der Regel werden die Invisalign Aligner in einem Takt von 7-14 Tagen gewechselt. Der empfohlene Zeitraum hängt zum Einem von der Komplexität der geplanten Bewegungen pro Schiene ab, und zum Anderen von deiner eigenen Disziplin. Eigene Disziplin deshalb, weil du die Zahnspange täglich 18-22 Stunden tragen solltest und sie nur zum Essen, Trinken oder Putzen deiner Zähne herausnehmen solltest.

Invisalign Dauer verkürzen
Es gilt: Je konsequenter du die tägliche Tragezeit deiner Schienen einhältst, desto eher kannst du die Tragedauer verkürzen. Denn je disziplinierter du deine Schienen trägst, umso besser können sich deine Zähne in die neue erforderte Position bewegen. So kannst du anschließend deine Schiene schneller wechseln. Wenn du also deine Schiene konsequent getragen hast, kannst du sie in den meisten Fällen schon vor den 14 Tagen wechseln. Das merkst du daran, dass die Schienen nicht mehr so fest sitzt und du sie sehr einfach herausnehmen kannst. An dieser Stelle solltest du aber darauf achten, nicht zu schnell zu agieren. Denn wenn du deine Schiene doch nicht lange genug getragen hast, wird der nächste Aligner beim Wechsel einen großen Druck auf deine Zähne ausüben und dies ist nicht nur unangenehm, sondern auch nicht empfehlenswert. Sei also aufmerksam, beobachte den Verlauf und halte die Tragedauer gut ein. Achte immer darauf, dass alle Zähne gut in der Schiene sitzen und du den Aligner ganz einfach entnehmen kannst. Wenn du unsicher bist, wende dich lieber an deinen Arzt. 

Invisalign Dauer der Behandlung
Kleine Fehlstellungen in 3 Monaten korrigiert
Wie lange die Zahnkorrektur dauert hängt ganz individuell von deiner Zahnfehlstellung ab. Je einfacher die Zahnfehlstellung ist, desto kürzer dauert auch die Behandlung. Zum Beispiel kann eine einfache Frontzahnkorrektur 3 Monate dauern, eine mittelschwere Fehlstellungen dauert im Durchschnitt 6 Monate. Zu dieser Behandlungsstufe gehört beispielsweise oft die Zahnlücke oder der Engstand. Falls man zusätzlich zu der Zahnfehlstellung eine falsche Bisslage hat, dauert die Behandlung in der Regel mindestens 9 Monate. Die Behandlung einer Fehlstellung des Bisses und die Rotation von Zähnen sind meistens die sogenannten schweren Bewegungen, die etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch kannst du mehr über die Dauer deiner Behandlung erfahren.

Sichtbare optische Veränderungen
Die ersten optischen Veränderungen kannst du meist schon nach einigen Wochen erkennen. Hier spielt die Komplexität deiner Behandlung eine große Rolle. Bei leichten Fehlstellungen machen sich sichtbare Erfolge auch oft schon schneller bemerkbar. Bei komplexeren Korrekturen wiederum kann dies entsprechend der notwendigen Bewegungen auch unter Umständen etwas länger dauern. Wenn zum Beispiel im Zahnbogen zu wenig Platz herrscht, um verschachtelte Zähne einzuordnen, werden meist zuerst die Backenzähne verschoben bzw. der Zahnbogen erweitert, um Raum für die Zähne zu schaffen. Erst danach werden die schief stehenden Zähne korrigiert. Entsprechend sind die Bewegungen im hinteren Bereich für den Patienten optisch nicht sofort ersichtlich, jedoch essentiell bei der Korrektur. Da jedoch jede Fehlstellung, jeder Kiefer und jede Behandlung individuell sind, kann man leider nicht allgemein sagen, wann auch für den Patienten die ersten optisch sichtbaren Erfolge zu erkennen sind.

Invisalign Dauer der Anfertigung
Bis deine Schienen ankommen dauert es ca. 2-3 Wochen. Die Invisalign Schienen werden nicht in Deutschland hergestellt, sondern in San José, Kalifornien. Nach dem wir deinen Behandlungsplan erstellt und bestätigt haben, beginnt die Produktion der Aligner. Die transparenten Zahnschienen bestehen aus dem patentierten SmartTrack Material und werden mit modernster 3D Drucktechnik hochpräzise hergestellt. Sie sind für dich maßgeschneidert und somit nur für dich bestimmt.
NOTE: Durch die weltweite Pandemie kommt es leider auch bei Invisalign zu Verzögerungen in der Produktion und Auslieferung der Aligner.

Invisalign

image 4
Bist du geeignet